Drupal installation mit Drush

In diesem Tutorial zeige ich, wie ihr den DocRoot setzt, Drupal über Drush herunterladet und zudem mit einem Drush befehl eine Datenbank anlegt und die Drupal installation über die Konsole installieren könnt. Zudem zeige ich wie die RewriteRules für PHP aktiviert wird und ihr dann "clean urls" nutzen könnt.

drush site-install standard --db-url=mysql://DATENBANKBENUTZERNAME:P­ASSWORT@localhost/DATENBANK --account-name="EUERBENUTZER" --account-pass="EUERPASSWORT" --account-mail=EUREEMAIL --site-name="NAMEDERSEITE" install_configure_form.date_default_time­zone="Europe/Berlin" install_configure_form.site_default_coun­try=DE

Drupal installation mit Drush (inkl. Datenbank anlegen mit Drush)

Drupal Version: 
7

Neuen Kommentar schreiben

Filtered HTML User

  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.